Fachausbildung Personenverkehr (Busfahrer/-in)

Zertifiziert nach AZAV

…ein Grundlagenlehrgang zum Einstieg in das Berufsfeld der gewerblichen Personenbeförderung im Linien-, Reise-, Gelegenheits- und Schulbusverkehr.

Theoretische Schulungseinheiten im Bereich der Fahrerausbildung:

  • Theoretische Ausbildungsstunden gem. Fahrschülerausbildungsordnung
    • Straßenverkehrsordnung (StVO)
    • Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO)
    • Personenbeförderungsgesetz (PbfG)
  • Linienschulung und Tarifsysteme
  • Beschleunigte Grundqualifikation, Fachrichtung Personenverkehr
  • Strecken und Tourenplanung
  • Berufsgenossenschaftliche Vorschriften der BGF (UVV)
  • Nutzfahrzeug- und Omnibustechnik
  • Kundenorientiertes Verhalten

Praktische Schulungseinheiten im Bereich der Fahrerausbildung:

  • Gesetzliche Ausbildungsfahrten mit Kraftomnibussen (Klasse D)
  • Rangier- und Praxisübungen mit Omnibussen
  • Linientraining im Verkehrsverbund Rhein Ruhr
  • Ziel- und Praxisfahrten
  • Abfahrtkontrollen und Störungssuche am Nutzfahrzeug
  • Pflege und Wartung
  • Praxistraining

Abschlüsse:

  • Zertifikat der Qualifizierung vom Schulungsträger
  • Führerschein Klasse D
  • Berufskraftfahrer-Zeugnis (IHK)
  • Ausbildungsnachweis in Erste-Hilfe
  • Persönliche Fahrerkarte

Lehrgangsdaten:

  • Beginn fortlaufend / täglich
  • Dauer: 5,5 Monate, 880 UE bei Vorbesitz Klasse B
  • Dauer: 4,5 Monate, 680 UE bei Vorbesitz Klasse C
  • täglich in Vollzeit von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr


! Nur für ausgewählte Teilnehmer mit Bildungsgutschein !

http://www.fahrschule-ismar.de
Email: verwaltung@fahrschule-ismar.de